Scheurich GmbH - Internetseite

Navigation: Geschäftsbereiche | Optische Inspektionssysteme | Erster-Boden Kompensation







Erster-Boden Kompensation (EBK)



Erster-Boden Kompensation (EBK)

Die Scheurich Erster-Boden Kompensation ist eine Lösung, um sowohl die Verschwendung von Glas zu verringern als auch die Produktivität von verpackten Ampullen zu steigern. Die EBK verfügt über eine Schnittstelle zur MRS22 - dem HotEnd-Inspektions- und Regulierungssystem - mit integrierter Auswurfsteuerung und Zyklusverfolgung.


    Die EBK bietet folgende Vorteile:
  • Reduzierung von Glasabfällen und Steigerung der Produktivität
  • stabilere und kontinuierlichere Produktionsbedingungen aufgrund geringerer Produktionslücken
  • Qualitätssteigerung in den sensiblen Farbbereichen OPC und Siebdruck
  • Auswahl von EBK- und nicht EBK-Produkten
  • passend für alle Ampullen Erzeugeranlagen (Hotformer) der Firma Moderne Mecanique (MM)
  • geeignet sowohl für die Nachrüstung in bestehenden Anlagen als auch für komplett neue Ampullen-Fertigungslinien (OEM-Installationen)


Download PDF-Flyer (en)

top